Zum Hauptinhalt springen
 

Mehr Urbanität für Frankfurt mit bis zu 30.000 neuen Wohnungen

OB Feldmann und die Verbändeinitiative „Impulse für den Wohnungsbau - HESSEN“ vereinbaren Zusammenarbeit – Wohnungsbaupotenzial von 30.000 neuen Wohnungen für die nächsten Jahre prognostiziert

 

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann und die Verbändeinitiative „Impulse für den Wohnungsbau - HESSEN“ haben eine Zusammenarbeit zur beschleunigten Entwicklung des Wohnungsbaus in Frankfurt vereinbart. In der Initiative haben sich 16 Verbände zusammengeschlossen. Sie repräsentieren von Architekten über die Bauwirtschaft bis hin zu Investoren und Mieterbund die komplette Wertschöpfungskette beim Wohnungsbau in Hessen.

Die Pressemitteilung sowie die Tischvorlage zum Pressegespräch finden Sie unten im Downloadbereich.