Zum Hauptinhalt springen
 

Ankündigung einer Allianz macht alleine noch keinen Sommer

Stellungnahme der Initiative ‘Impulse für den Wohnungsbau – HESSEN‘ zur von der Landesregierung angekündigten „Allianz für Wohnen in Hessen“

 
  • Bezahlbarer Wohnraum künftig noch knapper
  • Potenziale in den Städten durch Nachverdichtung
  • Verbändebündnis kündigt konkrete Projekte für Allianz an

„Wir betrachten die Ankündigung einer Allianz prinzipiell als einen positiven Schritt. Doch erst der weitere Prozess wird erweisen, ob die Allianz auch einen Beitrag zur Lösung der Probleme auf den Wohnungsmärkten leisten kann“, sagte Dr. Rudolf Ridinger, Sprecher des Bündnisses aus Kammern und Verbänden „Impulse für den Wohnungsbau - HESSEN“ vor Vertretern der Medien in Wiesbaden.